Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB, Version 2021)

1. Geltungsbereich der Bestimmungen

Diese Bestimmungen regeln die Zusammenarbeit zwischen KOPFBENZIN Sport Mental Coaching Andreas Baumgartner und dessen Kunden. Die AGB sind gültig, sofern nicht ausdrücklich abweichende Bedingungen in schriftlicher Form vereinbart werden. Diese AGB treten ab 01.01.2020 in Kraft und ersetzen alle vorhergehenden Versionen. 

2. Gewährleistung

Ein Erfolg durch jegliche Dienstleistung ist nicht garantiert und nicht geschuldet. Jegliche Haftung wird ausgeschlossen.

3. Datenschutz

Die Bestimmungen sind der Datenschutzerklärung zu entnehmen.

4. Auftragsbestimmungen

Ein gülter Kaufvertrag tritt in Kraft, sobald eine gegenseitige Willensäusserung (namentlich Angebot durch Beauftragter und Annahe durch Auftraggeber) getätigt wird. Die Form ist gemäss schweizerischem Gesetz frei. Es gilt daher per Telefon, Sprachnachricht oder persönlich sowie schriftlich in Form von E-Mail, SMS oder jeglichen Messenger Diensten. Vereinbarungen werden dem Auftraggeber den Auftragnehmer in schriflicher Form (namentlich E-Mail) bestätigt. 

Die Absage jeglicher Form von Einzelsitzungen (Live, Video, Telefon, jeder Standort) ist bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin kostenlos. Innert 24 Stunden vor dem Termin kann die vereinbarte Dienstleistung in Rechnung gestellt werden.

Die Absage jeglicher Form von Dienstleistungen für Gruppen (Coaching, Beratung, Workshop, Live, Video, Telefon, jeder Standort), bei welchen der Auftraggeber als Veranstalter auftritt, ist bis 21 Wochentage vor dem vereinbarten Termin kostenlos. Innert 21 Wochentagen vor dem Termin kann die vereinbarte Dienstleistung in Rechnung gestellt werden. Bei Dienstleistungen für Gruppen, bei welchen Kopfbenzin Sport Mental Coaching Andreas Baumgartner als Veranstalter auftritt (namentlich wenn die Anmeldung bei Kopfbenzin Sport Mental Coaching Andreas Baumgartner getätigt werden muss), gelten 14 Wochentage. Das Nichtbezahlen der in Rechnung gestellten Dienstleistung für Gruppen gilt nicht als Abmeldung. 

Es gelten die auf dieser Webseite publizierten Preise

Offerten, Rechnungen und Informationen zu Dienstleistungen werden dem Auftraggeber in digitaler Form zugestellt.

In Rechnung gestellte Dienstleistungen sind innert 30 Wochentagen ab Rechnungsdatum gemäss den Zahlungsinformationen auf der Rechnung zu begleichen. Ab der zweiten Mahnung erfolgen Zahlungserinnerungen in Papierform und werden mit CHF 15.00 in Rechnung gestellt.

5. Online Dienstleistungen 

Für Online Dienstleistungen, namentlich Online Workshops oder Online Sitzungen, hat jeder Teilnehmende als Auftragnehmer oder Auftraggeber zu gewährleisten, dass seine Infrastrukur den auf dieser Webseite publizierten und vom Softwarehersteller empfohlenen Anforderungen entspricht. Bei mangelnder Infrastruktur gelten die Auftragbestimmungen gemäss Punkt 4 dieser AGB.

6. Haftung

Der Auftraggeber gilt als Veranstalter und sorgt eigenständig für seine notwendige Versicherungsdeckung. Bei Dienstleistungen für Gruppen ist der Auftraggeber als Veranstalter eigenständig für die notwendige Versicherungsdeckung der Teilnehmenden verantwortlich und/oder besorgt. Jegliche Haftung wird ausgeschlossen.

7. Rückvergütung

In Anspruch genommene Dienstleistungen werden nicht rückvergütet. Siehe dazu AGB 1. Gewährleistung. Liegt eine Vorauszahlung oder eine Anzahlung vor und wurde die Dienstleistung noch nicht in Anspruch genommen, so erfolgt eine Rückvergütung, sofern die Bedingungen gemäss AGB erfüllt sind. 

8. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Im Streitfall ist der Gerichtsstand 8157 Dielsdorf. Es gilt das schweizerische Recht. 

Der Inhalt dieser Webseite und der Inhalt sämtlicher von Kopfbenzin Sport Mental Coaching Andreas Baumgartner erstellten Dokumente unterliegen dem schweizerischen Urheberrecht. KOPFBENZIN ist eine geschützte Marke und unterliegt dem schweizerischen Markenrecht.